Zum Inhalt springen

Fahrer 2016 Cayman

Stammfahrer: Willy Hüppi (Schweiz) links,  Alex Schula (Hattersheim) rechts im Bild
Willy Hüppi

Obwohl unser Willy schon über 50 Sonnenjahre auf seinem “Buckel” hat, ist er – wie er selbst sagt der “Junior” im Team.

Er ist ein Kämpfer und Wissbegierig. Probiert und Probiert. Stellt sich immer wieder neuen Herausforderungen. 2016 heißt die Herausforderung : „Cayman GT4 Trophy by Manthey-Racing“. Der Ausspruch “läuft wie ein schweizer Uhrwerk” trifft bei Ihm zu. Es scheint ihn kann nichts aus der Ruhe bringen.

Unser “Alex”

Auch im Jahre 2016 greift er wieder ins Lenkrad mit Kappeler Motorsport.

Er versucht sich zusammen mit Willy in der neu ins Leben gerufenen Cayman Trophy einen guten Platz am Ende des Jahres zu sichern. Alex ist ein Perfektionist und schraubt auch – wenn es sein muss – selbst am Auto mit, bis es so läuft wie “er” es möchte und kein Eigenleben mehr entwickelt. Ein ganz schneller Mann!

Es gibt in seiner Rennfahrerkarriere eigentlich nichts was er nicht bewegt hat. Und er war auch schon mal ein direkter Konkurent im Ford Puma Cup von unserem Thomas Gerling und Harald Hennes.


Unterstützung bekommen die beiden von:

Patrick Assenheimer

Patrick_assenheimer

Man kennt sich aus der VLN und  verbringt  in den letzten Jahren viel Zeit zusammen in der Box 16. Patrick unterstützt die beiden auf dem Cayman, sofern es sein Engagement in der ADAC GT Masters Serie und eigene Einsätze bei AutoArena Motorsport  zulassen.

Infos von Ihm unter: www.patrick-assenheimer.de

Willkommen im Team, wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit