Skip to content

Wir fahren für Kinder – 24h Spendenlauf – jede Runde zählt

Wir fahren für Kinder  |  Kids meets Motorsport  |  Rechenbeispiel  | Medienpräsenz

Wir fahren für Kinder

Das Rennen ist Geschichte. Den Bericht dazu finden sie hier:Bericht 24h Rennen 2017

Kappeler Motorsport plant für das Jahr 2017 ein besonderes Projekt.

Beim 24h Rennen auf dem Nürburgring, das vom 25.-28. Mai 2017 stattfinden wird, werden die von unserem Einsatzauto gefahrenen Rennrunden als Spendenlauf gewertet.

Kappeler Motorsport spendet 10€ pro gefahrene Rennrunde an den Deutschen Kinderschutzbund e.V.

Um dieses Projekt bewältigen zu können benötigen wir Unterstützung durch unsere Partner.

Wie können SIE unterstützen?

Was müssen SIE tun?

SIE als Partner legen einen Grundbetrag in einen „Topf“. Dafür kommt ihr Logo/Name auf unseren Rennwagen. SIE Spenden min. 2€ pro gefahrene Rennrunde….. es darf auch gerne mehr sein….

Am Ende des Rennens werden alle Spenden zusammengerechnet. Bei einer ungeraden Summe stocken wir, Kappeler Motorsport, die Summe auf einen glatten Betrag auf. Dieser Betrag wird im Anschluß an den Deutschen Kinderschutzbund e.V. überreicht.

Aber nicht nur das. Wir laden auch Kinder zu uns zum Rennen ein. Was wir den Kindern an diesem Renntag bieten wollen finden sie unter Kids meets Motorsport.

Wie SIE sehen. Wir haben uns ein sehr ehrgeiziges Ziel gesetzt. Wie dieses Ziel aussieht haben wir mal in einem Rechenbeispiel zusammengestellt.

Haben wir IHR Interesse geweckt?

Haben SIE fragen?

Dann senden SIE uns eine Email:

wirfahrenfuerkinder(at)kappeler-motorsport.de

(Bitte (at) durch @ ersetzen)

Oder möchten SIE lieber persönlich am Telefon mit uns sprechen? IHR Ansprechpartner: Thomas Gerling 0171-83 15 341

In einem Flyer haben wir alles nötige kurz und knapp dargestellt. Diesen können sie hier herunterladen.flyer_small

Ein Team – Ein Wort

Kappeler Motorsport – Wir fahren für Kinder